Note Headline.


Assistenzarzt (W/M) Psychosomatik für Rehaklinik gesucht.
Voraussetzung = Dt. Approbation und C1


Positions-Nr. 30082017

Position:

Oberarzt Neuropädiatrie (w/m)

Region:

Niedersachsen

Art des Hauses:

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster

Haus: Das Haus besitzt über 400 Betten in 11 Haupt- und 4 Belegabteilungen sowie ein MVZ.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin stellt die Versorgung der Region sowie angrenzender Bezirke sicher. Eine fundierte Allgemeinpädiatrie stellt die Basis der pädiatrischen Klinik dar. Daneben werden die Schwerpunkte Neonatologie - Perinatalzentrum Level 2, Kinderkardiologie, Neuropädiatrie, Gastroenterologie, Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege und Stoffwechselerkrankungen inklusive Diabetes mellitus vertreten. Die entsprechenden Schwerpunkte werden auch in den vorhandenen Ermächtigungsambulanzen vertreten.

Die Epileptologie und die Entwicklungsneurologie stellen die beiden wichtigen Säulen der neuropädiatrischen Versorgung dar. Dafür sind alle entsprechenden Voraussetzungen der neurophysiologischen und weitere Untersuchungstechniken vorhanden.

Hinzu kommt der große Bereich der Sozialpädiatrie in enger Kooperation und guter Zusammenarbeit mit der kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik.

Voraussetzung: Facharztanerkennung Pädiatrie, bereits vorhandener oder kurz vor dem Abschluss stehender Schwerpunkt Neuropädiatrie ist erwünscht, kann aber auch dort erworben werden.
Sonstiges: Der Chefarzt hat die volle Weiterbildungsermächtigung für die Neuropädiatrie.