Note Headline.


Assistenzarzt (W/M) Psychosomatik für Rehaklinik gesucht.
Voraussetzung = Dt. Approbation und C1


Positions-Nr. 27082017

Position:

Oberarzt Gynäkologie / Geburtshilfe (w/m)

Region:

Bayern

Art des Hauses: Akutkrankenhaus
Haus:

Die Klinik mit über 280 Betten in den Fachbereichen Innere Medizin I (Kardiologie), Innere Medizin II (Gastroenterologie, Diabetologie), Innere Medizin III Geriatrie), Allgemein- / Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Wirbelsäulenchirurgie), Geburtshilfe-Gynäkologie, Radiologie und Anästhesie sowie der Belegabteilung für HNO hat sich in den letzten Jahren stetig zu einem modernen Gesundheitszentrum entwickelt. Alle modernen diagnostischen Verfahren werden vorgehalten, insbesondere verfügt die Klinik über ein eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz und einen 40-Zeiler-CT. Eine Berufsfachschule für Krankenpflege ergänzt das Leistungsangebot der Klinik.

 

Die Gynäkologie und Geburtshilfe umfaßt mit 21 Betten eine eigene Entbindungsstation und einen neuen OP-Trakt.

Die Gynäkologie führt jährlich ca. 900 Operationen, davon 500 große Eingriffe, durch. Neben abdominalen/vagninalen Operationen mit großer Karzinomchirurgie werden u. a. auch endoskopische Operationsverfahren, die gesamte Mamma-Chirurgie, Urogynäkologie und sämtliche bewährte OP-Verfahren als auch innovative OP-Techniken als Schwerpunkte in der Abteilung gepflegt.

Die Geburtshilfe umfasst jährlich ca. 550 Entbindungen, Wasserentbindungen, 3-D-Sonographie, Farbdoppler-Diagnostik, Peridualanästhesie, Akupunktur, Phytotherapie sowie Homöopathie. Die Neugeborenen werden in Zusammenarbeit mit den Pädiatern umfassend betreut.

Voraussetzung:

Facharztanerkennung Gynäkologie und Geburtshilfe, Spezialisierung ist erwünscht. Außerdem vorrausgesetzt wird mehrjährige Erfahrung sowie organisatorisches Geschick und soziale Kompetenz.

Sonstiges: